• Denise Held - die Handanalytikerin - Potentialerkennerin

Bist du gut verwurzelt im Leben?

Denise, ich habe eine kurze Lebenslinie, bedeutet dies ein kurzes Leben❓


Nein, natürlich nicht!

Ein seriöser Handleser macht keine Aussagen über Lebenslänge und Gesundheit. Vielmehr sieht er, wie gut du im Leben verwurzelt bist und wie du deine Lebenskraft, Vitalität einsetzt. Menschen mit einer rundlich gebogenen Lebenslinie nehmen sich viel Raum für das Geniessen des Lebens ein. Sie sind emotional und weich. Sie gönnen sich immer wieder Momente der Ruhe und des Seins, während Menschen mit gerader Linie ihre Leistung in den Vordergrund stellen und somit ist ihre geniesserische Seite zurückhaltender, kontrollierter und disziplinierter. Bei einer kurzen Linie spricht man von einem «Kurzstreckenläufer, der gerne an seine körperlichen Grenzen geht. Sein Motto: lebe ein intensives Leben als ein lauwarmer, dahinplätschernder Alltag.

Dazu gibt es noch viele Abweichungen, doch geht es immer um das Thema: Verwurzelung im Leben und die Work-life Balance.


Die Lebenslinie beginnt in der Regel zwischen dem Zeigefinger- und dem Daumenansatz auf der Innenseite der Hand, und begrenzt in einem grösseren oder kleineren Rundbogen den Daumenballen.


Wie gut bist du im Leben verwurzelt und wie sieht es mit deiner Work-life Balance aus?


17 Ansichten0 Kommentare