top of page

đ—œđ—°đ—” 𝘄đ—Čđ—¶đ˜€đ˜€ đ—»đ—¶đ—Č, 𝘄𝗼𝘀 đ—șđ—¶đ—°đ—” đ—Č𝗿𝘄𝗼𝗿𝘁đ—Č𝘁..

đ—œđ—°đ—” 𝘄đ—Čđ—¶đ˜€đ˜€ đ—»đ—¶đ—Č, 𝘄𝗼𝘀 đ—șđ—¶đ—°đ—” đ—Č𝗿𝘄𝗼𝗿𝘁đ—Č𝘁..


so auch gestern.

Eine sympathische, hĂŒbsche đ—·đ˜‚đ—»đ—Žđ—Č 𝟭đŸČ-đ—·Ă€đ—”đ—żđ—¶đ—Žđ—Č 𝗙𝗿𝗼𝘂, nennen wir sie Sabine, sitzt vor mir, in Begleitung ihrer Mutter.


💎 Ihre HĂ€nde zeigen das 𝗧𝗼đ—čđ—Čđ—»đ˜; 𝘀𝘁𝗼𝗿𝗾đ—Č𝘀 đ—żđ—źđ˜đ—¶đ—Œđ—»đ—źđ—č đ—źđ—»đ—źđ—čđ˜†đ˜đ—¶đ˜€đ—°đ—”đ—Č𝘀 𝗗đ—Čđ—»đ—žđ—Čđ—», đ—Șđ—¶đ˜€đ˜€đ—Żđ—Čđ—Žđ—¶đ—Čđ—żđ—±đ—Č, đ—žđ—Œđ—șđ—șđ˜‚đ—»đ—¶đ—žđ—źđ˜đ—¶đ—Œđ—» und dass sie im mentalen Bereich zu Hause ist.


💎 Ihre ausgeprĂ€gte 𝗘đ—șđ—œđ—źđ˜đ—”đ—¶đ—Č đ˜‚đ—»đ—± 𝗩đ—Čđ—»đ˜€đ—¶đ—Żđ—¶đ—čđ—¶đ˜Ă€đ˜, die sich an verschiedenen Stellen in der Hand zeigt sowie das starke Denken, lassen auf das 𝗧𝗼đ—čđ—Čđ—»đ˜ đ—±đ—Č𝗿 𝗕đ—Č𝗿𝗼𝘁đ—Čđ—żđ—¶đ—», đ—Łđ˜€đ˜†đ—°đ—”đ—Œđ—čđ—Œđ—Žđ—¶đ—» schliessen.


💎 Ihr Auge fĂŒrs Schöne (das 𝗗đ—Čđ˜€đ—¶đ—Žđ—»đ—Č𝗿 𝗔𝘂𝗮đ—Č) und das natĂŒrliche GespĂŒr fĂŒr Formen, Farben und KlĂ€nge geht in Richtung 𝗞𝗿đ—Čđ—źđ˜đ—¶đ˜ƒđ—¶đ˜Ă€đ˜.


👉 Interessant!


💎 Ein tiefer Blick in ihren Lebensplan lĂ€sst mein Herz hĂŒpfen. Genau dies ist đ—¶đ—”đ—ż 𝗟đ—Č𝗯đ—Čđ—»đ˜€đ˜‡đ˜„đ—Č𝗰𝗾.

đ——đ—¶đ—Č 𝗕đ—Č𝗿𝗼𝘁đ—Čđ—żđ—¶đ—», 𝗠đ—Čđ—»đ˜đ—Œđ—żđ—¶đ—» đ—łĂŒđ—ż đ—žĂŒđ—»đ˜€đ˜đ—čđ—Č𝗿:đ—¶đ—»đ—»đ—Čđ—».


Wie đ—°đ—Œđ—Œđ—č ist das denn!


đ—ąđ—±đ—Č𝗿 đ—±đ—Œđ—°đ—” đ—»đ—¶đ—°đ—”đ˜?


đŸš© Die RealitĂ€t sieht leider anders aus.


Ihre Mutter erzÀhlt mir, dass Sabine bis zur dritten Klasse sehr gerne in die Schule ging und alles um sie herum von grossem Interesse war.


Jedoch eine kleine Geschichte, ein nur đ—±đ—źđ—”đ—¶đ—» 𝗮đ—Č𝘀𝗼𝗮𝘁đ—Č𝗿 𝗩𝗼𝘁𝘇 einer aussenstehenden Person, hat đ—¶đ—”đ—żđ—Č 𝗟đ—Čđ—żđ—»đ—źđ˜‚đ—łđ—Žđ—źđ—Żđ—Č đ˜ƒĂ¶đ—čđ—čđ—¶đ—Ž 𝗮đ—Čđ˜đ—żđ—¶đ—Žđ—Žđ—Č𝗿𝘁:

Â«đ——đ˜‚ đ˜„đ—¶đ—żđ˜€đ˜ đ—Č𝘀 đ˜€đ—Œđ˜„đ—¶đ—Čđ˜€đ—Œ đ—»đ—¶đ—Č đ˜€đ—°đ—”đ—źđ—łđ—łđ—Čđ—», đ—±đ˜‚ đ—Żđ—¶đ˜€đ˜ 𝘇𝘂 đ—±đ˜‚đ—șđ—ș!»


Gesagt - tief gesunken bis in alle Zellen.


đŸš© Ihre 𝗟đ—Čđ—żđ—»đ—źđ˜‚đ—łđ—Žđ—źđ—Żđ—Č Â«đ—±đ˜‚ đ—Żđ—¶đ˜€đ˜ đ—»đ—¶đ—°đ—”đ˜ 𝗮𝘂𝘁 𝗮đ—Čđ—»đ˜‚đ—ŽÂ» wurde direkt im Aussen gespiegelt und hat seitdem ihr Unwesen noch stĂ€rker getrieben.


Völlig 𝗯đ—čđ—Œđ—°đ—žđ—¶đ—Č𝗿𝘁 đ—±đ˜‚đ—żđ—°đ—” đ—±đ—¶đ—Č𝘀đ—Čđ—» 𝗚đ—č𝗼𝘂𝗯đ—Čđ—»đ˜€đ˜€đ—źđ˜đ˜‡ ging Sabine die vergangenen Jahre durch die Schule; kein Gymnasium, keine Sekundarschule, die Realschule hat sie geschafft.


👉 Und dann schaue ich in ihre HĂ€nde und sehe eine Person, die đ—”đ—Œđ—°đ—”đ—¶đ—»đ˜đ—Čđ—čđ—čđ—¶đ—Žđ—Čđ—»đ˜ ist und sich durch ihre 𝗟đ—Čđ—żđ—»đ—źđ˜‚đ—łđ—Žđ—źđ—Żđ—Č đ—¶đ—șđ—șđ—Č𝗿 𝗾đ—čđ—Čđ—¶đ—» 𝗮đ—Čđ—șđ—źđ—°đ—”đ˜ đ—”đ—źđ˜.


Die đ—¶đ—»đ—»đ—Č𝗿đ—Č đ—Šđ˜đ—¶đ—șđ—șđ—Č, die immer sagt:

"du kannst das nicht, du bist nicht gut, lass es doch einfach sein".


đ—šđ—»đ—± đ—»đ˜‚đ—»? Das erfĂ€hrt ihr in meinem đ—»Ă€đ—°đ—”đ˜€đ˜đ—Čđ—» 𝗕đ—Čđ—¶đ˜đ—żđ—źđ—Žâ€Š.



Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Comments


bottom of page